J

B





















Vienna Classica
Font


Entwicklung einer Schrift, die, obwohl sie so klassisch und klar ist, trotzdem überrascht. Weg von der klassischen Antiqua im eigentlichen Sinne fungiert die Vienna Classica vorrangig als Headline-Schrift.
Der hohe Kontrast der einzelnen Glyphen erlaubt das Aussparen einzelner Striche und wirkt somit jung und modern. 



Freie Arbeit
Munich
2014
Mark
index ︎
   next  ︎